Gildensterben

Also wer vor knapp drei Wochen schon schockiert war, dass sich ultio verabschiedet hat, ist es in den letzten Tagen umso mehr, haben doch gleich drei Raidgilden / -bündnisse ihre Raids eingestellt. Alle zusammen waren zwar sicher nicht perfekt unterwegs, aber haben doch immer in den ersten, vorderen 10 des Servers mitgespielt und hatten auch immer Potenzial, etwas zu schaffen. Gründe hierfür sind mal wieder vielseitig, aber wie so oft beschränkt sich der Inhalt für die meisten Menschen eben auf den Boss an sich und nicht den Hardmode dahinter. Es wird immer leerer.

Einen Lichtblick gibt es immerhin noch, da die Nachfolgegilde von ultio, Essential – deren Forum mir in einer Sardinenbüchse von Fenster angezeigt wird, wie frustrierend –  ordentlich durch die PdK-Hardmodes durchmarschiert ist und sicher ernsthafte Konkurenz für manche alte Gilden bedeutend.

LG

Über Reefa Frostwind

Weltraumpirat. Hauptberuflich.
Dieser Beitrag wurde unter World of Warcraft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Gildensterben

  1. LunaHexe schreibt:

    Darf ich fragen wer alles eingestellt hat ?

    Luna

  2. Ciandra schreibt:

    soweit ich weiß retro raiders, Asçension….das dritte weiß ich nicht

  3. Ciandra schreibt:

    achja, kann es sein das es Against Hogger ist? schlagt mich falls es falsch sein sollte?

    Gruß

  4. nomadenseele schreibt:

    Against Hogger ist zumindest ein heißer Kandidat, wenn (über?) die Hälfte zu Aion wechselt. Ist nicht DotC auch ziemlich am Ende?

  5. nomadenseele schreibt:

    Nachtrag:

    Das habe ich bereits prophezeit und bin dafür im offiziellen Forum ausgelacht worden – wobei ich mir ausdrücklich wünsche, ich hätte Unrecht gehabt. Damals haben alle nur geschrieben, wie toll es auf AT doch läuft – das war vor ca. 5,6 Wochen.

  6. Shyran schreibt:

    Moin ihrs!

    Also Against Hogger in seiner ursprünglichen Form existiert so nicht, das ist wohl wahr. Dafür haben dann kurz vor mir und insb. mit mir zuviele das Spiel mehr oder weniger verlassen oder werden noch. Mangels Führungspersönlichkeiten und essentieller Spieler ist der Raidbetrieb in der Tat derzeit eingestellt. Allerdings bemühen sich einige, wieder neue Mitspieler zu finden und ich denke, Fronti wird die Tage vlt. mal entgegen unserer alten Gewohnheit (never ever Threads im Aman’Thul Forum zur Akquise nutzen *g*) da mal etwas schreiben. Ich drücke Ihnen die Daumen, daß zumindest ein guter Schlachtzug am Ende formiert wird. Vom ursprünglichen Kader sind immerhin noch soviele da, daß die 10er Hardmodes gut funktionieren und vlt. 2 handvoll Leute hinzukommen müssen, inkl. neuer Führungspersönlichkeiten und Zugpferde; gerade der letzte Punkt ist letzten Endes entscheidend für den Fortbestand, den Erfolg und den Zusammenhalt. Aber in der Tat kann man ~25 Alt-Hoggies bei Aion wiederfinden. Bestätige ich 🙂

    @Noma: Vor 5-6 Wochen hab ich ganz sicher nicht geschrieben, wie toll es läuft, ich schliesse mich bei „alle“ da gern mit ein 🙂

    Netten Gruß,

    -Shyran

  7. nomadenseele schreibt:

    Wenn man sich umgehört hat, waren die Anzeichen vor 5-6 Wochen bereits alle da wie der berühmte Zaunpfahl, man musste nur sehen *wollen* – woran viele gescheitert sind, auch wenn ich Ultio nur halb auf der Rechnung hatte.

  8. Reefa schreibt:

    Dazu gibt es morgen wohl etwas.

    LG

  9. nomadenseele schreibt:

    Korrektur: Nicht Defender, sondern From dusk till dawn (ka, warum ich die beiden immer verwechsele).

  10. Night schreibt:

    Naja ich denke das zentrale Problem ist aktuell der nicht fordernde bzw. nicht vorhandene Content für Casual-Gilden bzw. Gilden im unteren Leistungssegment.

    PdK normal clearen selbst auf einem Server wie Aman’Thul schon 99% der Random Gruppen.
    Und in PdOK werden (imho) maximal 4-5 Raids wirklich vorran kommen bzw. tun es aktuell schon (CD, Incoming, Essential, Fame … vllt auch noch DotC).

    Die anderen Gilden werden über kurz oder lang Mitgliederschwund haben …

    my 2 cents

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s